Litoměřice-Info.cz  >  Die Stadt Litoměřice
pdf print

Die Stadt Litoměřice

Das Haus "Zum schwarzen Adler"

Das zweistöckige, im Kern spätgotische Haus wurde vor 1564 im Renaissance Stil von Ambrosio Balli umgebaut. Vor allem ragen die Renaissancegiebel und die Figuralgraffitos in der Stirnwand hervor, wo auch ein kleines offensichtlich gotisches Relief angebracht ist, welches eine nicht näher bekannte mittelalterliche Sage von einem Ungeheuer und einem gestohlenen Kind darstellt. Im Inneren des Erdgeschosses gibt es spitzige Tonnen- und Kammgewölbe. Das Haus wurde im J. 1650 in die Landtafel mit dem Titel "Königsschlösschen" eingetragen und durch eine Tafel mit der Inschrift "Salva guarda" gekennzeichnet ("Rettungswache" - als solches ein"Schutzhaus"). Im 18. Jh war hier eine Kasserne und später eine Gastätte. Im J. 1853 wurde hierher das Stadtamt untergebracht. Im Inneren wurde es im 18. und 19. Jh. renoviert. Im J. 1950 wurde es rekonstruirt. Heute ist hier Hotel "Salva guarda" mit der Privatgalerie. Am Gebäude J.Risalbuste.

Heute mittagessen

Svíčková na smetaně, houskové knedlíky,brusinky105 Kč
Kuřecí steak s kapustičkami rest. na slanině,šťouch.brambory 99 Kč

Werbung

Památník TerezínDestinační agentura České středohoříLitoměřické kulturní létoKonference Stop and StayKam v Litoměřicích?FérKafeZahrada Čech

Turistický a informační portál

www.litomerice-info.cz
Mírové náměstí 16/8a
412 01 Litoměřice
Telefon : +420 416 916 440, +420 411 131 083
e-mail: info@litomerice-info.cz
Webdesign:
Webdesign
Site Builder:
Site Builder