Litoměřice

Turistický a informační portál

wählen Sie eine Sprache

cz | de | en

Otevřít menu Zavřít menu

Litoměřice-Info.cz  >  Ausflugstipps

print pdf

Kamýk

Kamýk

Virtueller Rundgang des Ortes Virtueller Rundgang des Ortes (2)

Bestimmt für : Familie, Gruppe, Kinder mit einem Erwachsenen, Senior, Der Tourist, erfahrenen Wanderer, der Sportler, Schule-Gruppe, Ausländische Touristen

Wie: zu Fuß, mit dem Fahrrad, mit dem Auto

GPS: 50°33'30.156"N, 14°4'38.560"E

Point of Interest :
Praktische Informationen:
5 km von Litoměřice
frei zugänglich

Web: www.obec-kamyk.cz/
Quelle: www.obec-kamyk.cz/

Burgruine in der Nähe von Hlinná bei Litoměřice.

In den deutschen Texten Kamnich, Kamnik. Name des Dorfes  schwankte zwischen tschechischen und deutschen Form - Kameik, Kamaik, Kamýk. Die Existenz der Siedlungen ist in der Hälfte 13. Jahrhundert vorausgesetzt. Die etymologische Deutung des Namens des Dorfes stammt aus dem alten tschechischen Wort für Rock, kleine Steine ​​("Kámýček" -Kamýnek). Kamýk Dorf liegt am Rande des alten Wohngebiet. Auf dem Hügel über dem Dorf waren vor einem Jahr 1898 Objekte aus der Bronzezeit Gefunden. Dann im Jahre 1898 wurde in einer Tasse ein Bronze Depot abgeholt, das enthält 57 Artikel aus der späten Bronzezeit. Auch Münzen  waren gefunden - 40 Dinar des Prinzes Premysl Otakar II usw.

Der erste spezifische Bericht über  Kamýk bringt Urkunde von Jan  Lucemburský am 10. Januar 1319. Kurz vorher hat Heinrich von Pokratice wieder eine Burg  Kamýk gebaut. König widmete ihm seine Burg und gibt Dorf Žalhostice zu. Heinrichs Nachkommen schrieb nach der Burg  "Kamýkové von Pokratice".

 

 

 

Karte

loading map …

Heute mittagessen

Drůbeží vývar s masem a domácími nudlemi 
Špagety se špenátovým pestem ,rajčaty a mozzarelou 119 Kč
Zapečená bíla ryba se špenátem, sýrem a bramborami 85 Kč
Zeleninový salát s grilovaným hermelínem a zálivkou vinaigrette 99 Kč

Verpassen Sie nicht

Das Bild ausschalten